Wie erobere ich einen Mann

Wie erobere ich einen Mann – Tipps für jede Singlefrau

Welche Singlefrau stellt sich die Frage: wie erobere ich einen Mann? nicht hin und wieder? Oder haben Sie sich schon einmal gefragt, warum es bei anderen Frauen immer so einfach aussieht und es bei Ihnen einfach nicht klappen will? Sie wollen endlich Erfolg haben, doch wissen nicht wie? Im Folgenden soll die Frage: wie erobere ich einen Mann beantwortet werden und Ihnen einige Tipps mit auf dem Weg geben, um endlich einen Mann zu erobern:

Wie erobere ich einen Mann – der erste wichtige Tipp

Tipp 1:

Zunächst sollten Sie nicht den Kopf hängen lassen. Es gibt keinen Grund zur Entmutigung! Zwar gibt es keine ultimative Strategie, wie Sie einen Mann erobern, doch gibt es grundlegende Verhaltensweisen, die beim anderen Geschlecht gut ankommen. Das sollten Sie sich zunutze machen!

Tipp 2:

Männer sind nicht alle gleich und bestechen mit ihrer Einzigartigkeit. Doch will jeder Mann im Grunde nur bewundert und geliebt werden. Zeigen Sie daher ehrliches Interesse und fragen Sie ihn nach seinen Zielen, Wünschen oder Träumen. Vielleicht hat er ja auch Hobbies. Wie erobere ich einen Mann? Haken Sie nach, was Sie wissen wollen.

Tipp 3:

Machen Sie Ihm ein paar schöne Komplimente! So subtil wie das klingen mag, doch sagen Sie ganz offen was Ihnen an ihm gefällt. Nicht nur Frauen hören diese gern! Wie erobere ich einen Mann? Natürlich sollten die Komplimente passend sein und auch nicht übertrieben. Doch treffen Sie den richtigen Zeitpunkt, kann dies Ihre Chancen für wie erobere ich einen Mann ungemein erhöhen.

Tipp 4:

Zeigen Sie, wer Sie sind! Eine schöne äußere Erscheinung kann so einiges beitragen und wird ihm signalisieren, dass Sie etwas Besonderes sind. Doch übertreiben Sie es nicht. Setzen Sie nur bewusste Anreize und verkleiden Sie sich nicht. Dies wirkt sonst schnell billig.

Tipp 5:

Bleiben Sie sich selbst treu! Zu viele Frauen versuchen, sich eine Rolle anzueignen, die absolut nicht dazu passt. Männer stehen auf Natürlichkeit und auf eine positive Ausstrahlung. Deshalb verstellen Sie sich nicht!

Tipp 6:

Gehen Sie fröhlich und lebensbejahend durch das Leben! Frauen, die wissen wer sie sind, kommen immer wunderbar bei den Männern an. Wie erobere ich einen Mann? Auch wenn Sie ein paar Kilos zu viel auf den Rippen haben – stehen Sie dazu! Männer finden Kurven sehr verführerisch. Im Grunde ist denen egal, ob eine Frau einige Kilos zu viel besitzt. Denn viel wichtiger ist ihnen, dass die Frau mit sich selbst im Reinen ist.

Tipp 7:

Geizen Sie nicht mit Ihren Reizen! Spezielle Verhaltensweisen und Gesten wirken wahre Wunder. Fahren Sie sich ruhig versonnen durch das Haar oder schauen Sie ihm tief in die Augen.

Tipp 8:

Arbeiten Sie aktiv an sich, auch wenn Ihnen mehrere Absagen widerfahren sind! Wie erobere ich einen Mann? Sie sollten ständig Ihr eigenes Selbstwertgefühl verbessern. Betteln Sie nicht um jeden Augenkontakt. Nichts ist abschreckender als eine Frau, die um Bestätigung bettelt.

Wenn Sie diese Tipps beim nächsten Date nicht außer Acht lassen, werden Sie sich vielleicht bald nicht mehr die Frage: Wie erobere ich einen Mann stellen. Weiterhin sollten Sie immer an sich selbst arbeiten und niemals aufgeben, falls es doch mal nicht auf Anhieb klappt. Ist Ihnen bei dieser Sache nicht ganz wohl und wissen nicht ein und aus, um wie erobere ich einen Mann herauszufinden? Machen Sie sich darüber keine Gedanken. Mit dem kostenlosen Report bekommen Sie noch mehr Informationen und eine Anleitung darüber, wie Sie einen Mann richtig erobern können.

Wie erobere ich einen Mann – So finden Sie heraus, ob der Mann es wirklich ernst mit Ihnen meint

Wie erobere ich einen Mann? Wollen Sie wissen, ob der Mann, den Sie sich ausgesucht haben, es absolut ernst mit Ihnen meint? Wie oft haben Sie es schon selbst erlebt, dass ein Mann nur Spielen wollte? Jede Frau sollte sich irgendwann einmal die Frage stellen: Wie erobere ich einen Mann und wie stelle ich fest, wann der Mann es ernst meint? Sie brauchen für die Zukunft die Gewissheit und können daraufhin entsprechend reagieren. Das können Sie ganz leicht herausfinden. Wie? Beachten Sie einfach die nachfolgende Anleitung:

1. die erste Begegnung zwischen Ihnen beiden

Erinnern Sie sich, nach dem Sie wie erobere ich einen Mann nicht mehr brauchen, an die Zeit zurück, in denen Sie sich begegnet haben. Wie haben Sie sich kennengelernt? Was sagte der erste Blick über die Person aus? In welcher Location hat es gefunkt? Überlegen Sie, warum Sie eigentlich an diesem Ort waren! Wieso sind Sie gerade auf diesem Mann aufmerksam geworden? Welche Absichten hat er gehabt? Wollte er sich volllaufen lassen, weil er eine schlimme Trennung hinter sich hatte? Oder wurde er von Freunden mitgeschleppt? Wusste er irgendwann nicht mehr ein und aus und hat wirklich jede Frau angebaggert? Das sind nur wenige Beispiele. Erinnern Sie sich an der ersten Begegnung! Welches Verhalten haben Sie beide gezeigt? Wie sind Sie zusammen umgegangen? Wie oft haben Sie sich an diesem Tag gefragt: wie erobere ich einen Mann? Gab es neutrale Unterhaltung? Kannten Sie sich schon vorher? Wenn ja, warum hat es so lange gedauert, bis Sie aufeinander aufmerksam geworden seid? Ging es mit dem Kennenlernen zu schnell? Haben Sie es bis heute bereut? Liebe braucht seine Zeit. Wenn es nämlich zu schnell geht, dann geht es zu schnell. Wenn Sie sich beispielsweise in einem Chat kennengelernt haben, wissen Sie nie vorher, ob Sie zu einer gegebenen Zeit zueinander finden oder nicht. Wissen Sie wirklich, mit wem Sie sich dort in einem Chat unterhalten? Wie reagieren Sie bei einer Absage?

2. das Gespräch / die Gespräche

Wie erobere ich einen Mann? Wie verläuft das Gespräch zwischen Ihnen beiden, nach dem Sie ihm das Interesse gezeigt haben, womöglich angesprochen haben und zusammen Themen gefunden wurden, an denen beide Parteien Beachtung haben? Gibt es gegenseitigen Respekt? Frauen brauchen meist Bestätigung für das, was Sie tun. Wenn Sie nur negative Dinge mitteilen, nur um zu hören, dass der Mann das Gegenteilige sagen soll, dann können Sie das Kompliment seinerseits nicht ernst nehmen. Wenn der Mann Sie mit der Zeit wirklich mag, dann sagt er auf ehrlicher Basis, da es nicht erzwungen wurde. Wie sieht es mit dem Kontakt nach dem Date aus? Vermissen Sie ihn? Wie erobere ich einen Mann? Wer schreibt oder ruft als Erstes an? Welche Empfindungen kommen zum Vorschein? Schreiben Sie nicht sofort zurück, nur weil der Mann es so möchte. Wenn er ernsthaft Interesse hat, dann meldet er sich aus freien Stücken. Warten Sie nicht ständig auf seine Rückrufe oder entschuldigen sich für jede Kleinigkeit! Wie erobere ich einen Mann? Sie können ihm Zuneigung bieten, aber übertreiben sollten Sie es auch nicht. Sagen Sie ihm nicht zu übereilig, dass Sie sich in dem Mann verliebt haben und mehr vorstellen könnten. Dadurch kann eine unangenehme Situation entstehen, womöglich noch eine Klette-Gefahr. Bei jeder Kleinigkeit Entschuldigung zu sagen, ist nicht notwendig. Zeigen Sie ihm, dass Sie zu Ihren Fehlern stehen, aber suchen Sie nicht irgendwelche Fehler an Ihnen, die überhaupt nicht vorhanden sind. Zeigen Sie dem Mann Ihr korrektes Verhalten! Sprechen Sie offen und klingen nicht vorwurfsvoll! Sprechen Sie klar und deutlich! Kommt es einmal zu einem Streit, dann ist es so. Nicht eine Beziehung kommt ohne Streit aus. Wenn der Streit seinetwegen ausgebrochen ist, dann erwarten Sie zwar eine Entschuldigung, aber sollten von einem Mann nicht zu viel verlangen. Spielen Sie nicht stunden-, tage- oder wochenlang die beleidigte Leberwurst! Wie erobere ich einen Mann funktioniert nur, wenn Sie ihm auf die Nerven gehen!

Wie erobere ich einen Mann – Die Beziehungen

3. Wie viele Beziehungen hat er bereits hinter sich? Wann war die letzte Trennung? Holen Sie sich Informationen!

Hatten Sie bereits das Thema: Ex Freundin? Wie erobere ich einen Mann? War seine letzte Trennung erst vor Kurzem? Haben Sie sich darüber schon einmal Gedanken gemacht, dass er mit der Suche nach einer neuen Frau, seine Ex Freundin nur eifersüchtig machen möchte, nur um über sie hinwegzukommen. Seien Sie für den Mann kein Trostpflaster und lassen sich nicht darauf. Seien Sie nicht schuld daran, wenn die neue Beziehung schon nach wenigen Tagen oder Wochen in die Brüche geht, nur weil er an seine Ex Freundin denkt. Das Risiko ist einfach zu groß. Beachten Sie, dass Sie nicht die zweite, sondern die erste Wahl sein sollten. Eine Rückversicherung gibt es nämlich niemals. Wie erobere ich einen Mann? Wenn er zu Ihnen zu früh einhergeht, dann seien Sie nicht enttäuscht darüber, dass nach dem Date kein Kuss zustande kam. Das heißt, dass Sie zwar interessant sind, aber er möchte nichts überstürzen. Oder hat er womöglich andere Hintergedanken? Möchte er nur Ihren Körper? Überstürzen Sie nichts, was Sie nicht wollen! Erlauben Sie dem Mann nichts, was Sie nicht mögen! Denken Sie an Ihre Ehre! Fallen Sie ihm nicht sofort um den Hals! Wie erobere ich einen Mann? Seien Sie sich darüber sicher, was Sie tun!

4. Wie einfach bekommen Sie diesen Mann?

Wie erobere ich einen Mann? Sie haben zwar eine feste Bindung in Absicht, aber interessiert er sich auch dafür? Werden Sie nur als eine Art Objekt angesehen? Denken Sie daran, wie lange es gedauert hat, wie Sie ihn gesehen, sich unterhalten und bis es zum ersten Date kam. Wenn Sie sich schreiben, aber es nicht dazu kommt, sich persönlich zu treffen, sagt es einiges aus. Warum möchte er sich nicht persönlich treffen? Ist es wirklich schon Zeit, sich Gedanken und sich Sorgen zu machen? Nicht wenige Männer schließen untereinander Wetten ab, um nur bestätigt zu werden, dass Sie nicht nur eine Frau „besitzen“ können. Wie erobere ich einen Mann? Wie sehr mussten Sie für ihn kämpfen? Was mussten Sie für die Beziehung alles tun? Wie schlecht stehen dabei die Chancen?

5. Akzeptieren Sie seinen Entschluss!

Wenn Sie selbst bemerken, dass der Mann, den Sie sich ausgeschaut haben, es nicht mit Ihnen ernst meint, dann seien Sie nicht enttäuscht darüber. Wie erobere ich einen Mann? Seien Sie lieber froh darüber, dass Sie Gewissheit haben. Warum sollten Sie Ihre Zeit dazu opfern und verschwenden, wenn dieser Mann es nicht zu schätzen weiß. Stecken Sie nicht Ihre Energie in nur eine Sache, wenn Sie nicht die absolute Gewissheit haben. Was bekommen Sie nach einer Enttäuschung? Nichts. Sie wissen, dass es auf der Welt noch andere Männer gibt. Bessere Männer. Vergessen Sie nicht, nach vorne zu schauen. Wie erobere ich einen Mann? Hoffen Sie sich nicht zu viel davon. Es ist keinesfalls Ihre Schuld, wenn es beim ersten oder zweiten Mal nicht funktioniert. Lassen Sie sich von der Männerwelt nicht täuschen! Lassen Sie sich auf keinem Fall benutzen bzw. ausnutzen! Bilden Sie sich bei einer Enttäuschung nicht ein, dass Sie schuld an dem Fehler sind oder Sie nicht genug für diesen Mann sind. Wenn ein Mann nur spielt, kann dieser niemals genug für Sie sein. Lerne hier alles zum Thema richtig flirten.

Kommentar verfassen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*