Körpersprache eines verliebten Mannes erkennen – Das musst Du wissen

Körpersprache eines verliebten Mannes erkennen – So lernst Du die männliche Körpersprache beim Flirten kennen

a) Der Gesichtsausdruck:

Durch ein leichtes Neigen seines Kopfes bekundet dein Gegenüber unbewusst, dass du ihm sympathisch bist. Hebt ein Mann dagegen kurz seine Augenbrauen, wenn er dir einen Blick zuwirft, fühlt er sich von dir angezogen. Ein spöttisches Lächeln verrät meistens, dass dein Gegenüber hauptsächlich körperliche Interessen an dir hat. Ist er schüchtern, ist die Körpersprache eines Mannes schwerer zu erkennen. Er lächelt z.B. mit geschlossenem Mund. Das heißt er fühlt sich tatsächlich zu dir hingezogen, hat aber mit seiner Schüchternheit zu kämpfen.

b) Körpersprache eines verliebten Mannes erkennen – Körperhaltung

Hält ein Mann seinen Oberkörper und seine Schultern auf dich gerichtet, bist du für ihn das Wichtigste im Raum, auch wenn er nicht in deine Richtung sieht. Das Gleiche gilt für sein Becken!

Stehen seine Beine weit auseinander, möchte er einen starken Eindruck machen.

Durch das Einhaken seiner Hände in Gürtel oder Hosentaschen, versucht er unter Umständen deine Gedanken auf diesen Körperteil zu lenken. Auch wenn et mit den Händen auf seinen Hüften vor dir steht möchte er stark und sexy auf dich wirken.

Hat der Mann um den es geht normalerweise eine gute Haltung, hängt in deiner Nähe aber leicht durch, so fühlt er sich in deiner Gegenwart offensichtlich wohl und möchte dich in den Arm nehmen.

c) Körpersprache eines verliebten Mannes erkennen – Berührungen

Findet er ständig einen Grund dich zu berühren? Der Rücken, Oberarm, die Seiten oder der Oberschenkel werden meist beim Flirten angefasst. Greift er in der Menge nach deinem Oberarm, will er dir und der Welt zeigen, dass ihr zusammen dort seid.

Wenn eine Umarmung länger als 5-10 Sekunden dauert, handelt es sich definitiv um keine platonische mehr.

Streichelt er deinen Rücken oder versucht er, seine Arme um deine Taille zu legen während ihr euch umarmt, hat er wahrscheinlich aufrichtiges Interesse an dir.

d) Körpersprache eines verliebten Mannes erkennen – Hände

Beginnt er zunehmend mehr Gesten zu benutzen während ihr miteinander redet? Oder fängt plötzlich an, irgendwo rumzufummeln während er ansonsten immer animierter wird? Das sind typische Anzeichen dafür, dass das Flirten für ihn an Intensität gewinnt.

Falls er seine Haare richtet, sobald du aufstehst um den Raum zu verlassen, will er höchstwahrscheinlich für dich gut aussehen!

Reibt er seine Wangen, sein Kinn oder seine Lippen? Leckt er seine Lippen oder nippt häufig an seinem Drink? Das spricht alles dafür, dass er sich von dir angezogen fühlt!

Sobald er dir seine Hand mit der Handfläche nach oben anbietet, um mit dir Händchen zu halten, hoffte er auf mehr als nur eine körperliche Verbindung.

e) Körpersprache eines verliebten Mannes erkennen – Humor 

Lacht oder kichert er leicht in deiner Gegenwart? Oder versucht er dich vermehrt zum Lachen zu kriegen? Möchte er dich durch sein Lachen auf sich aufmerksam machen? In diesem Fall kannst du dir fast sicher sein, dass er dich mit seinem Humor beeindrucken will.

f) Körpersprache eines verliebten Mannes erkennen – Nähe

Wenn er dir näherkommt, wenn er meint, dass du es nicht bemerkst, möchte er vielleicht herausfinden, wie wohl du dich in seiner Nähe fühlst. Kommt er dir näher als 45 cm, ist davon auszugehen, dass er sich von dir angezogen fühlt.

Drücken eure Waden aneinander wenn ihr nebeneinander sitzt? Drückt er sich an deine Schulter, um dir etwas ins Ohr zu flüstern?Stößt er dich heimlich an? Glückwunsch! Er scheint wirklich an dir interessiert zu sein!

Streckt er seine Hand aus, um sie mit deiner zu vergleichen? Betrachtet er eure Füße, wenn sie nebeneinander stehen? Das Interesse eines Mannes an deiner Person schließt immer ein Interesse an deinem Körper mit ein.

g) Körpersprache eines verliebten Mannes erkennen – Augen

Wenn er in deiner Nähe oft blinzelt oder erweiterte Pupillen hat, spricht das für Interesse. Habt ihr langandauernden, angenehmen Augenkontakt? Dann möchtest er dich wahrscheinlich kennenlernen.

Guckt er bei dir von Auge zu Auge zu Nase bzw. Mund, dann gefällt ihm was er sieht. Das trifft auch zu, wenn er es darauf anlegt, dass du seinen prüfenden Blick bemerkst. 

Weitere Tipps:

  • Lass Dich nicht verwirren, ob die Gefühle etwas bedeuten! Hast Du mit ihm gesprochen? Hat er sich während des Gesprächs mit seinem gesamten Körper zu Dir gerichtet? Nimm Dir Zeit, um die wichtigsten Anzeichen richtig zu deuten! Treffe Deine Entscheidungen nicht zu kurzweilig!
  • Lass Dich nicht einschüchtern! Vergiss die unangenehmen Aussagen von den Freunden, wenn es welche gibt! Ein Mann mag ein Mädchen, welches heraussticht und selbstbewusst herüberkommt!
  • Sei wahr! Sei nicht zu hetzig! Lasse Dich umgarnen! Mach Deinen ersten Schritt, wenn Du Dir sicher  bist!
  • Bist Du Dir wirklich zu 100 % sicher, dass er Interesse hat? Erst dann solltest Du mit ihm zu reden, falls ihr bisher noch keine Gelegenheit dazu hattet!
  • Vergleiche sein Verhalten, wenn Du Dich in seiner Nähe befindest und wenn andere Frauen sich unmittelbar befinden. Für den Fall, dass er mit allen Frauen flirtet, dann wäre es möglicherweise nur ein Flirt.
  • Versuche, über das zu sprechen, das Euch beiden gefällt! Gefällt ihm das, während des Gesprächs, dann bemerkt er das und nickt bei Interesse.
  • Versuche herauszufinden, ob das Männerlächeln echt ist! Natürlich ist das ein sicheres Zeichen, dass Interesse besteht und er sich in Deiner Nähe wohlfühlt.

Mehr dazu hier

Kommentar verfassen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*