Frauen in der Disco ansprechen

Frauen in der Disco ansprechen – Tipps

Frauen in der Disco ansprechen – Frauen sind für viele Männer ein Mysterium. Oftmals fällt es ihnen schwer mit Frauen überhaupt ins Gespräch zu kommen. Von Körben geplagt verlieren viele Männer schnell die Hoffnung und geben schlichtweg auf. Dabei ist dies gar nicht nötig, da das Ansprechen bis hin zum erfolgreichen Flirten wahrlich kein Hexenwerk ist und lediglich von den meisten falsch angepackt wird. Frauen in der Disco ansprechen sollte hierbei nach kleineren Flirttipps und Flirttechniken kein Problem zu sein. Wobei man vorweg sagen muss, dass das Ansprechen in Discos schon ein gewisses Handwerk erfordert, welches Du dir aber leicht antrainieren kannst. Hier solltest Du Dich auf bestimmte Flirtratgeber stürzen, die Dir das Ansprechen von Frauen näherbringen. Neben kleinsten Veränderungen an Deinem Typ, einer Verbesserung deines Sprachstils und das Erlernen von Flirttechniken werden schlussendlich auch dafür sorgen, dass Du Frauen in der Disco ansprechen kannst und das auch noch mit Erfolg.

Frauen in der Disco ansprechen – Übung als Grundlage beim Flirten

Um auf das Ziel Frauen in der Disco ansprechen zu können hin zu arbeiten, sollte man sich erst einmal um die Grundlagen des Flirtens bemühen. Hierzu zählt neben dem Erscheinungsbild auch das bestimmte Knowhow in Sachen Wortwitz und Flirt. Beginnen wir erst einmal beim wichtigsten Aspekt, ohne den wahrlich gar nichts laufen wird, gerade in Discotheken. Da Discotheken meist von potentiellen Konkurrenten überschwemmt sind und der Lärmpegel dementsprechend ist, ist es umso wichtiger aus der breiten Masse hervor zu stechen. Dies funktioniert am besten, indem man sich selbstbewusst und männlich präsentiert und sich somit ein wenig aufplustert. Vor allem in einer Gruppe sollte man für die Frau als Anführer respektive Gruppenkopf wirken. Dieses Erscheinungsbild wirkt unterbewusst schon auf der Frau, so dass man den ersten Schritt schon vollzogen hat, nämlich unbewusst schon Aufmerksamkeit erzeugen. Doch wie wirst Du praktisch der Mittelpunkt einer Gruppe? Hier kommt es natürlich immer auf die Gruppe per se an. Gerade in Discotheken kann dies deutlich von bestimmten Theorien abweichen. Eine charmante Gruppe im Allgemeinen sollte dabei schon einmal Voraussetzung sein, um Frauen in der Disco ansprechen zu können. Man kann hierbei nämlich auch als komplette Gruppe auf eine Frauengruppe hinzugehen. So ist es in Discotheken meist üblich, denn selten findet man eine Frau alleine für sich steht, die man ansprechen kann. In der Diskothek geht die Frau meist mit mehreren Freunden aus, um dort Spaß zu haben. Diesen Spaß darf man ihnen auch nicht nehmen, indem man sie mit plumpen Anmachen belästigt. Was viele nicht wissen ist, dass sie nicht die Einzigen sind, die Frauen in der Disco ansprechen wollen. Das Aufgebot der Konkurrenz ist sichtlich enorm und oftmals auch alkoholisiert, so dass der potentielle Ansprechpartner mit großer Wahrscheinlichkeit schon angesprochen wurde. Auch die Negativerfahrungen könnten schon im Laufe der Nacht rapide angestiegen sein. So ist es umso wichtiger, dass Du hierbei keine Fehler machst.

Frauen in der Disco ansprechen – Richtig flirten

Um nicht auf das Glatteis zu geraten und sich den Misserfolgen der Vorgänger nicht anzupassen, empfiehlt es sich, die Flirttechnik zu beherrschen. In Discotheken wird meistens viel geflirtet, allerdings im Schnitt äußerst schlecht. Verfügt man hierbei über ein starkes Auftreten, gewinnt man schnell einen Attraction Bonus, der aber auch leichtfertig aufs Spiel gesetzt wird. Alkohol ist dabei ein großer Negativaspekt, den viele außer Acht lassen. Frauen stehen in der Regel nicht auf alkoholisierte Anmachen von Männern, zumindest nicht stark alkoholisierte Anmachen. Du solltest hierbei stark darauf achten, dass du am besten nüchtern auf Frauen in Discos zugehst. Diese werden dies meist begrüßen, da sie vorab schon genug schlechte und anstrengende Erfahrungen mit alkoholisierten Männern gemacht haben. Dies verschafft Dir zumindest von Beginn an schon einen Vorsprung und erleichtert Dir den Einstieg in den Flirt. Frauen in der Disco ansprechen ist somit nüchtern ein leichtes.

Frauen in der Disco ansprechen – Über seinen eigenen Schatten springen

Der erste Schritt ist meist der Schwerste für einen Mann. Gerade in Discotheken sieht man, dass viele potentielle Konkurrenten ähnlich wie man selbst darauf aus ist, Frauen anzusprechen. Gruppendynamik könnte hierbei ein Schlüsselwort sein, denn in der Gruppe wirkt vieles harmonischer und nicht als plumpe Anmache. In Discotheken sind bei Flirtexperten meist die indirekten Flirts angesagt, da der Gegenüber erst einmal nicht mitbekommt angeflirtet zu werden. Oftmals ist es für eine Frau in der Disco eine Erleichterung nur jemand nettes kennenzulernen. Der Flirt startet nach Erhalt der Sympathiepunkte unterbewusst und indirekt und sollte von Dir geschickt eingefädelt werden. Begibst Du Dich in einer Gruppe auf eine Frau, die ebenfalls in einer Gruppe agiert, so kann dies schnell zu einer homogenen Gruppe führen. Schnell sammelt man schon unbewusst Plus- und Sympathiepunkte ohne dabei direkt die Frau angesprochen zu haben. Hierbei sollte man lediglich darauf achten als Gruppenkopf zu wirken und sich nicht seinen Freunden hinten anzureihen, denn meist wird nur die stärkste Persönlichkeit in einer Gruppe richtig wahrgenommen. Agiert man erst einmal mit der anderen Gruppe, sollte sich eine Art Eigendynamik breit machen. Ab diesem Punkt solltest Du dir schon einmal Gedanken machen wie Du die Frauen in der Disco ansprechen willst. In der Gruppe solltest Du Dir eine bestimmte herauspicken und diese nach kurzer Zeit auch isolieren bzw. ihr zu verstehen geben, dass Du an ihr interessiert bist. Dies geht am besten, indem du mit ihr zur Bar gehst. So entfernst Du dir Frau aus ihrer Gruppe und isolierst sie, damit die volle Aufmerksamkeit nur noch Dir gilt. Fortan ist natürlich dein Knowhow in Sachen Flirten gefragt.

Frauen in der Disco ansprechen – Fazit

Discotheken und Flirten ist gewiss keine Anfängerdisziplin. Zwar kann man den Umgang mit Frauen auch in Discotheken erlernen, allerdings erfordert dies sehr viel Flirtgeschick und Mut. Kaum findet man derartig viele Konkurrenten wie in einer Diskothek. Gerade die Masse der potentiellen Konkurrenten macht das Frauen in der Disco ansprechen um ein Vielfaches schwieriger als zum Beispiel in der Stadt. Hier sollte man aber an dem Prinzip der starken Persönlichkeit arbeiten, denn in Discos entscheidet der erste Eindruck meist und dieser wird schon binnen Sekunden getroffen. Dabei hilft es auch enorm Frauen in einer Gruppe anzusprechen und diese ggfs. mit einer indirekten Flirttechnik schlussendlich zu verführen.

Mehr dazu hier – Klicken

Kommentar verfassen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*