Flirtsprüche für Männer – Das musst du wissen

Auf einem Gebiet sind vor allem Männer sehr engagiert und das schon seit Jahrhunderten. Ea geht natürlich um das Flirten und das Bezirzen von Frauen. Kaum etwas anderes ist derart populär im Kampf um das andere Geschlecht. Dabei kann das Flirten sogar wahrlich – wie damals im Mittelalter – als Kampf angesehen werden. Hierbei duellieren sich Männer, um der Frau zu imponieren. Flirtsprüche für Männer gibt es zwar hierbei wie Sand am Meer, sollten aber korrekt genutzt werden. Beim Kampf um die Frau werden nämlich kleinste Fehler bitter bestraft. Dies gilt auch beim falschen anwenden von Flirtsprüchen. Demnach sollte man gerade das Thema Flirtsprüche für Männer ausreichend studiert haben, um es auch korrekt anwenden zu können. 

Flirtsprüche für Männer – Unterschiede zu Frauen

Beim Flirten handelt es sich um eines der schönsten Nebensachen der Welt. Das Interagieren mit dem anderen Geschlecht ist interessant und weckt spannende Urinstinkte zugleich. Doch ist das Flirten an und für sich gar nicht so leicht wie manch einer vielleicht denken mag. Jeder, der einmal vor einer Frau stand als Mann weiß, dass vor allem das Eröffnen eines Gespräches einen vor großen Problemen stellen kann. Doch wie kann man Flirten lernen als Mann und auf was muss ich beim Interagieren mit der Frau besonders achten? Reichen Flirtsprüche für Männer schon oder gibt es mehr? Gibt es in diesem Fall Tricks und Tricks, die ich vielleicht beachten kann? Diese Fragen stellen sich vor allem Jugendliche, welche gerade die ersten spannenden Erfahrungen mit Frauen machen tagtäglich. Die Antwort liegt dabei sogar auf der Hand, denn natürlich ist gerade das Flirten reine Lernsache. Auch Flirtsprüche für Männer sind schnell zu erlernen. Mit nur wenig Übung kann man seine Erfolgsquote um ein Vielfaches steigern. Dabei sollte man abwägen, welche Flirtsprüche für Männer wirklich angebracht sind im Umgang mit Frauen. Frauen stehen in der Regel nämlich gar nicht auf Flirtsprüche per se. Vielmehr ist es erwünscht, dass Männer ganz unbefangen ein Gespräch eröffnen. Ein starkes und selbstbewusstes Auftreten macht in der Regel mehr her als unkontrollierte Flirtsprüche für Männer. Der Unterschied zu Frauen liegt somit auf der Hand. Versuchen viele Männer ihr Glück noch mit Flirtsprüchen, so mögen Frauen beim Flirten eher die direkte Art. Wenn sie einen Flirt beginnen, reicht meist eine normale Begrüßung oder ein Ansprechen unter einem bestimmten Vorwand. Dies kann ganz unterschiedlich sein und sollte der Situation angepasst sein. Aber auch Männer sollten mit der Zeit von plumpen Flirtsprüchen Abschied nehmen. Gab es damals noch einen Hype um lustige Anmachsprüche, so mögen es Frauen heute viel mehr, wenn sie nicht direkt gleich im ersten Satz einen Spruch gedrückt bekommen. Flirtsprüche für Männer gibt es aber dennoch auf unterschiedlichen Weisen. So sind indirekte Flirtsprüche immer noch hoch im Kurs.

Flirtsprüche für Männer – Warum haben es Männer so schwer?

Frauen haben es einfach, Männer haben es schwer. So ist das allgemeine Bild, wenn man sich mit diversen Flirtstudien beschäftigt. Doch warum haben es Männer eigentlich so schwer beim Flirten und warum haben es Frauen viel zu leicht? Flirtsprüche für Männer mal außen vor gelassen, mögen es Frauen zwar angeflirtet zu werden, differenzieren aber gleichzeitig sehr schnell. Dies liegt vor allem daran, dass in der Regel ein Männerüberschuss herrscht. Vor allem in Discotheken sind Frauen schlichtweg gewohnt im Minutentakt angesprochen zu werden. Demnach bleibt ihnen erst gar nichts über als aus zu sortieren und das in einer sehr kurzen Zeit. Dabei machen sie auch vieles schon schnell an Flirtsprüche für Männer fest, ohne dabei direkt auf die Optik abzuzielen. So scheitern auch viele gut aussehende Männer schon beim eröffnenden Flirtspruch. Dieser kann plump, unangebracht, aber auch langweilig sein. Gerade dies macht es den Männern letzten Endes so schwer. Denn sie müssen binnen Sekunden entscheiden, welcher Spruch am besten zum Flirt beitragen kann. Einmal ist der Spruch zu plump, ein anderes Mal ist er zu langweilig. Die perfekte Mischung zu finden und die Flirtsprüche für Männer zu perfektionieren sollte die Aufgabe eines jeden Mannes sein. Gerade mit einem guten Spruch kann punkten und auch besser aussehende Männer vergessen werden lassen. Gerade Männer, die optisch im Vorteil sind, ruhen sich oftmals darauf aus, so dass diese im Eins-gegen-Eins gegen Flirtexperten den Kürzeren ziehen. Dabei gilt es die Flirtsprüche für Männer charmant und gleichzeitig spannend zu halten. 

Flirtsprüche für Männer – Stellen Frauen den Männern Fallen beim Flirten?

Was viele Männer nicht wissen ist, dass Frauen den Männern gerne beim Flirten Fallen stellen. Entscheidend ist bei den Flirtsprüchen für Männer erst einmal, dass dieser sitzt. Der Flirt daraufhin stellt einem direkt vor die nächste Herausforderung. Hat man Level 1 sozusagen gemeistert, muss man sich direkt durch den nächsten Level kämpfen und das hat es in sich. Denn Frauen stellen Fallen und nicht zu knapp. Als sogenannte Shit Tests kommen kleinere Hindernisse auf den Mann zu, denen er binnen Sekunden ausweichen muss. Nicht ohne Grund zählt das Flirten zu einer Art Sport, wo man ständig beweisen muss wie schlagfertig und redegewandt man ist. Gerade das schnelle Reagieren und das schnelle Anpassen der aktuellen Taktik imponieren einer Frau. Dabei sind also die Flirtsprüche für Männer gar nicht so von großer Bedeutung. Sie dienen also lediglich, um mit der Frau ins Gespräch zu kommen. 

Flirtsprüche für Männer – Gibt es spezielle Flirtsprüche für Männer?

Besondere Flirtsprüche für Männer gibt es eigentlich nicht, denn hier ist ebenfalls Improvisationsgeschick gefragt. Mit einem auswendig gelernten Spruch zu punkten wird nicht klappen. Wenn man schon mit einem Spruch punkten will, dann sollte dieser zur Situation passen und die Frau gleichzeitig begeistern. Sprüche zum Thema „Augen sehen aus wie Sterne“ sind schon lange aus der Mode und sorgen im schlimmsten Fall nur für Gelächter bei der Frau. Hier gilt also sich einmal mit der Situation vertraut zu machen. Flirtsprüche für Männer müssen dabei gar nicht so ausgefallen sein. Meist hilft schon ein kleiner, netter, charmanter Spruch, um die Aufmerksamkeit der Frau zu gewinnen. Auch Komplimente in einem gewissen Maße sind nicht zwingend abzulehnen und können getestet werden. Letzten Endes sollten die Flirtsprüche für Männer der Frau ein Lächeln ins Gesicht zaubern. 

Mehr dazu hier

Kommentar verfassen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*